Offene Stellen

Offene Stellen

Wir suchen ständig neue Mitarbeitende (m/w/f). Aktuelle Stellenausschreibungen finden sie hier. Bewerben Sie sich gerne initiativ oder sprechen Sie mich an, um über Ihre Karriere bei uns zu sprechen.

Ihr Hintergrund

Sie haben einen Master oder eine Promotion mit sehr guten Noten, vorzugsweise in Elektrotechnik, Physik, Mathematik oder Informatik. Sie haben ein gutes Verständnis für numerische Algorithmen, elektromagnetische Feldtheorie, Erfahrung mit Feldsimulation und/oder Beschleunigerphysik und -technologie. Sie sind an einer oder mehreren der folgenden Forschungsdisziplinen interessiert

  • thematische Modellierung und Simulation von elektromagnetischen und multiphysikalischen Problemen aus der Praxis
  • numerische Analyse von Algorithmen und Software-Implementierung
  • computergestütztes Design von Teilchenbeschleunigerkomponenten, elektrischen Energiewandlern und elektromechanischen Systemen
  • Beschleunigerphysik, einschließlich Strahldynamik und Wake-Felder
  • Beschleunigertechnologie, Schaltungsdesign, Hochfrequenztechnik und Steuerungstheorie

und Sie verfügen über gute Deutsch- und/oder Englischkenntnisse.

Unser Angebot

Wir bieten Stellen vom Stipendium bis zum Vollzeitgehalt E13 für mindestens 3 Jahre und bis zu 4 oder 5 Jahre für Doktoranden oder Vollzeitgehalt für 1 oder 2 Jahre für PostDocs (m/w/d). Ihr Schreibtisch am Institut ist mit einem modernen Arbeitsplatz und einem Laptop ausgestattet. Wir erlauben und bezahlen 1 bis 3 Konferenzen oder Workshops pro Jahr. Kostenlose Sprach- und Soft-Skill-Kurse werden vom Nachwuchsnetzwerk Ingenium der Universität angeboten. Wir bieten wissenschaftliche Betreuung, technische Unterstützung sowie ein freundliches, internationales und anregendes Arbeitsklima.

Bewerbung

Bitte befolgen Sie das hier beschriebene Bewerbungsverfahren.