Ehemalige

Alumni

Name Arbeitsgebiet(e)
Dr.-Ing. Zeger BontinckSimulation and Robust Optimization for Electric Devices with Uncertainties
Thorben Casper, M.Sc.Simulation von gekoppelten Problemen mit der Quantifizierung von Unsicherheiten für mikro- und nanoelektronische Anwendungen
Dr.-Ing. Jacopo CornoNumerical Methods for the Estimation of the Impact of Geometric Uncertainties on the Performance of Electromagnetic Devices
Randelemente, hierarchische Matrizen und Quantifizierung von Unsicherheiten
Dr.-Ing. David DuqueTime Domain Simulation and Uncertainty Quantification for Coupled Nanoelectronic Problems
Dr.-Ing. Martin EllerA Low-Frequency Stable Maxwell Formulation in Frequency Domain and Industrial Applications
Dr.-Ing. Radoslav JankoskiStochastische Modellierung von magnetischen Materialien mit Zufallsfeldern
Dr.-Ing. Mariusz KlimekSpace-Time Discretization of Maxwell's Equations in the Setting of Geometric Algebra
Parallele und explizite Verfahren für die Simulation von Wirbelstromproblemen
Christian Richter, M.Sc.Beiträge zur Beschleunigung numerischer Simulationen von elektroquasistatischen Feldverteilungen (extern an der Bergischen Universität Wuppertal)
Numerical Approximation of the Magnetoquasistatic Model with Uncertainties and its Application to Magnet Design

Akademischer Stammbaum

Basierend auf Daten aus dem Mathematics Genealogy Project und einigen anderen Quellen haben wir die akademischen Vorfahren der Arbeitsgruppe zusammenstellen können. Sie umfasst Forscher und Forscherinnen aus verschiedensten Disziplinen von der Mathematik über die Ingenieurwissenschaften bis hin zur Medizin. Die verwendete Software ist Genegrapher und schließlich Graphpviz.