Radoslavs Doktorarbeit ist online verfügbar

05.02.2019

Radoslavs Doktorarbeit ist online verfügbar

Stochastic Modeling of Magnetic Properties by Using Random Fields

Die Dissertation behandelt Unsicherheiten in der Modellierung von magnetischen Eigenschaften ferromagnetischer Materialien, die beispielsweise durch den Fertigungsprozess auftreten. Die Modellierung basiert auf dem Konzept der Zufallsfelder. Die Karhunen-Loève Entwicklung ermöglicht die Approximation der Zufallsfelder mit einer minimalen Anzahl von zufälligen Variablen. Zwei Fälle werden behandelt. Zunächst wird magnetische Hysterese betrachtet, und Unsicherheiten werden durch multivariate Zufallsfelder modelliert. Anschliessend werden räumliche Unsicherheiten des magnetischen Materialgesetzes behandelt. Anhand von Anwendungen, beispielsweise einem Einphasen-Transformator und einem Multifunktions-Magneten, wird gezeigt, wie Unsicherheiten von den Material-Eingangsdaten in die relevanten Ausgangsdaten propagiert werden können.

zur Liste